Zurück


STARFACE Sommerincentives 2018: Sales-Knowhow, Sightseeing und sportliche Höchstleistungen

In diesem Jahr veranstaltete STARFACE das traditionelle Sommerincentive für die umsatzstärksten Partner erstmals in doppelter Auflage: Ende Mai reiste der Vertriebsinnendienst mit seinen Top-Partnern für drei Tage nach Salzburg, im Juni lud dann der Vertriebsaußendienst seine umsatzstärksten Reseller für ein Wochenende in den Harz. Beide Events verbanden ein abwechslungsreiches Programm mit viel Zeit zum fachlichen und persönlichen Austausch unter Gleichgesinnten – und stellten so die Weichen für ein noch engeres Miteinander in der STARFACE Community.

„Wir haben uns in diesem Jahr erstmals entschieden, mit der Tradition zu brechen und zwei getrennte Sommerincentives zu veranstalten: eines für die erfolgreichsten vom Innendienst betreuten Partner und eines für die Top-Accounts, die beim Außendienst aufgehängt sind“, erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer der STARFACE GmbH. „Auf diese Weise konnten wir einfach besser auf die Interessen und Ziele der jeweiligen Partner eingehen – und die Inhalte der Workshops auf die deutlich homogeneren Zielgruppen zuschneiden. Die Ausrichtung hat wunderbar funktioniert und kam bei den Teilnehmern auch sehr gut an – wir werden daher auch bei unserem Winterincentive im November wieder zweigleisig fahren.“

STARFACE Innendienst Incentive: Rafting in Salzburg
Die 18 umsatz- und wachstumsstärksten Partner des STARFACE Innendienstes reisten vom 25. bis 27. Mai 2018 für ein verlängertes Wochenende nach Salzburg. Zu den Highlights des Events gehörte neben einem Jodelworkshop und einer Nachtwächterführung ein actiongeladener Rafting-Trip mit Adrenalinkick-Garantie. Entspannt werden konnte dann bei der Verkostung regionaler Bierspezialitäten sowie beim Ausflug in die Salzburger Altstadt.

STARFACE Außendienst Incentive: Hoch hinaus im Harz
Die 17 Top-Partner des STARFACE Außendienstes versammelten sich vom 15. bis 17. Juni 2018 zu einem Wochenende voller Action im Harz. Auf dem Programm standen neben einem praxisnahen STARFACE Workshop ein Dinner in der Ritterstube, eine Teamwanderung über die weltweit längste Hängebrücke, der Abstieg in eine Tropfsteinhöhle. Besonders Mutige konnten den Harz beim Megazipline-Flug und beim Pendelsprung aus ganz neuen Perspektiven kennenlernen.

Hintergrund: Die STARFACE Incentives im Überblick
Die halbjährlich stattfindenden Partnerincentives gehören bei STARFACE seit vielen Jahren zu den Fixterminen im Eventkalender: Zweimal jährlich versammelt der UCC-Hersteller seine umsatz- und wachstumsstärksten Partner zum Brainstorming und Austausch an exklusiven Locations. Ziel ist es, die enge Zusammenarbeit in der Community zu fördern und gemeinsam mit dem Fachhandel neue Strategien für die STARFACE-Vermarktung zu entwickeln. In Zukunft sollen die Incentives jeweils auf zwei getrennte Events für die Top-Partner des Innendienstes und die Top-Partner des Außendienstes gesplittet werden. Teilnahmeberechtigt sind neben den umsatz- und wachstumsstärksten Neu- und Bestandspartner auch die Champions in den Bereichen Miete und Cloud. Zusätzlich wird darüber hinaus eine kleine Zahl von Wildcards für besondere Leistungen bei der STARFACE-Vermarktung vergeben.



Zurück