STARFACE Weihnachtsspende 2017 geht an RolliKids e.V.

Die Weihnachtsspende der STARFACE GmbH geht in diesem Jahr an den Förderverein RolliKids e.V. Karlsruhe. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität der im sozialpädagogischen Wohnheim lebenden Kinder zu verbessern, das Wohnumfeld zu bereichern und einzelne Aktivitäten der Wohngruppen zu unterstützen.
Martin Schmitt, Leiter des sozialpädagogischen Wohnheims erklärt: „Für einige Aktivitäten ist im laufenden Budget des Wohnheims keine Finanzierung vorgesehen. Wir freuen uns deshalb sehr über die Spende der STARFACE GmbH.“
„Die Spende werden wir dafür verwenden, dass die Kinder und Jugendlichen des Wohnheims auch im kommenden Jahr an einer Ferienfreizeit teilnehmen können“, freut sich Daijana Becker, Vorsitzende des Fördervereins RolliKids e.V. Karlsruhe.
„Wir unterstützen seit Jahren regionale Initiativen, die sich vor allem um das Wohl von Kindern kümmern. Im sozialpädagogischen Wohnheim leben schwerbehinderte Kinder, deren Lebensqualität durch den Verein RolliKids spürbar verbessert wird“, begründet STARFACE Geschäftsführerin Barbara Mauve die Wahl der diesjährigen Spendenempfänger. „Ich bin sehr beeindruckt von dem Engagement, mit dem die Mitarbeiter und Betreuer den Kindern über den Heimalltag hinaus ein schönes Familienleben ermöglichen.“

Zum Kontaktformular

Mitlaufender CTA Grafik

Sind Start-Ups die Vorreiter der digitalen Unternehmens­kommunikation?

Was der Mittelstand und große Unternehmen in der Business-Kommunikation versuchen zu gestalten, haben Start-Ups längst erfolgreich in Benutzung. STARFACE hat hierzu 2017 von der Studentischen Unternehmensberatung delta eine deutschlandweitere Studie anfertigen lassen.

Lesen Sie hier die Ergebnisse
Schließen